Gothic Style · Outfit / Klamotten

Wednesday on a Friday – Outfit

Hallo,

am Freitag war mir mal wieder nach zwei klassischen Zöpfen – passend dazu führte ich die neue Strickjacke von „Heartless“ aus. Die Jacke hat durch ein paar einfache Details einen ganz bestimmten Stil und deshalb fühlte ich mich am Freitag wie Wednesday.

Schwarze Strickjacke mit Details

Die Strickjacke namens „Wednesday“ von Heartless spielt wie ich finde sehr schön mit dem Stil von Wednesday Addams (*schnipp schnipp*) Und da ich eh sehen wollte, wie mir weiße Krägen stehen, bestellte ich den Cardigan beim EMP wie angeraten eine Größe größer.

Dadurch sind die Ärmel schön lang, die Schultern passen gut und die Jacke hat eine angenehme bis über den Hintern-Länge. Allerdings muss ich mit dem dritten Knopf aufpassen, da er etwas angespannt aussieht – was mir normalerweise nicht passiert. Vielleicht muss auch nur die Rückenschnürung etwas angepasst werden. Aber kommen wir zu den interessanten Details:

Cardigan in schwarz mit weißem Kragen und weißen Manschetten

Kragen und Manschetten

Der Kragen und die Manschetten behalten durch den stärkeren weißen Stoff sehr gut die beabsichtigte Form und ergeben schöne Hingucker. Ich habe bei weißen Krägen immer Bedenken wegen Make-Up Rückständen, habe aber bisher noch keine gefunden. Die Manschetten verlängern die Ärmel so weit, dass sie bis zur Mitte der Hand gehen, was ich super finde. Allerdings haben sie keine echten Knopflöcher. Stattdessen sind die Knöpfe angenäht, wodurch sie etwas rumwabbeln.

Details einer gothic Strickjacke

Transparent und geschnürt

Der transparente Teil (den man genialerweise auf den Fotos nicht sieht, da ich ein hochgeschlossenes Kleid drunter trage) geht bis zum dritten Knopf und bildet damit einen netten Ausschnitt ohne zu tief zu sein (siehe hier ). Der schwarze Stoff der Jacke ist leicht dehnbar und angenehm auf der Haut zu tragen. Ich finde den Stoff außerdem angenehm dünn. Er ist nicht total luftig, aber auch nicht dick wie eine Winterstrickjacke. Somit kann die Jacke auch im wärmeren Frühling noch getragen werden.

Die Schnürung gibt der Strickjacke ein schönes Detail in der Rückansicht. Sie besteht aus eingenähten Reihen mit Lochnieten und einem schwarzen Satinband. Wie gesagt, kam die Wednesday Strickjacke mit der Schleife am untersten Ende geschnürt an, ich würde die Schleife aber lieber in der der Mitte des Rückens tragen.

Strickjacke mit Kragen und Manschetten und Schnürung am Rücken

Fazit zum Heartless Wednesday Cardigan

Die Wednesday Strickjacke gefällt mir sehr gut, sie ist bequem und hat schöne Details. Wenn ich aus meiner Kamera gute Bilder von angezogenen schwarzen Klamotten raus bekomme,  reiche ich die noch nach.

Strickjacke im Wednesday Addams Style

Diese Beitrag sollte heute  schon viel früher erscheinen, aber ich hing im Internet zuerst bei „Adult Wednesday Addams“ fest und habe dummerweise danach etwas bei „The New Addams Family“ reingeschaut und dann den mir bisher unbekannten dritten (?) Film „Addams Family Reunion“ geschaut. Ich bleibe trotzdem ein Fan von „Die Addams Family in verrückter Tradition“. Durch die ganz alte Serie müsste ich mich auch mal schauen…

Ich wünsche euch noch ein düster-schönes Wochenende!

Tea

*schnipp schnipp*

 

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Wednesday on a Friday – Outfit

  1. Muss dem Staunen über deine Haare mal zustimmen (und verfluche mich ein weiteres mal damals schwarz gefärbt zu haben und dann blond und wieder schwarz… längenverlust ohne gleichen… nu wird aber wirklich wieder gezüchtet)
    Und das Kleid ist auch wieder super, quasi wirklich ne blonde wednesday!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s